Nissan News

  • Nissan e.dams nimmt am ersten virtuellen Formel-E-Rennen teil

    Die erste Race at Home Challenge der ABB Formel E startete letzten Samstag auf einem virtuellen Stadtkurs in Hongkong. Nissan e.dams fuhr vorne mit: Pilot Oliver Rowland erreichte den sechsten Platz und brachte dem Team damit acht Punkte ein.

    Nissan.de:

    Nissan e.dams nimmt am ersten virtuellen Formel-E-Rennen teil
  • NISSAN LÄDT ZUM ZEICHNEN EIN

    Alles beginnt mit einem einfachen Strich. Das ist die Botschaft des globalen Nissan Designteams, das mit einer kreativen Initiative eine neue Community an Künstlern über das Web zusammenbringen möchte. Die Initiative heißt #DrawDrawDraw.

    Nissan.de:

    NISSAN LÄDT ZUM ZEICHNEN EIN
  • Europaweit kostenlose Pannenhilfe für Mitarbeiter aus systemrelevanten Branchen

    Ob medizinisches Personal, Einsatzkräfte oder Logistikunternehmen –Beschäftigte, die einem systemrelevanten Beruf nachgehen und privat oder beruflich einen Nissan fahren, erhalten ab sofort für die Dauer der Ausgangsbeschränkungen eine für sie kostenlose Pannenhilfe inklusive erforderlicher Mobilitätsunterstützung. Dabei spielt es keine Rolle, wie alt ihr Nissan Fahrzeug ist oder ob die Mobilitätsgarantie noch greift.

    Nissan.de:

    Europaweit kostenlose Pannenhilfe für Mitarbeiter aus systemrelevanten Branchen
  • Matthew Weaver leitet Nissan Design Europe

    Matthew Weaver ist neuer Vice President von Nissan Design Europe (NDE). Er folgt auf Mamoru Aoki, der das Unternehmen nach 39 Jahren verlassen und in den Ruhestand gehen wird.

    Nissan.de:

    Matthew Weaver leitet Nissan Design Europe
  • Nissan eröffnet neues Presswerk in Sunderland

    Im britischen Werk in Sunderland hat Nissan sein neues, 60 Millionen Euro teures XL-Presswerk eröffnet. Die Installation der über 2.000 Tonnen schweren Anlage dauerte 18 Monate und ist Teil einer 460 Millionen Euro hohen Investition zur Produktion des neuen Nissan Qashqai – der dritten Generation des Erfolgs-Crossovers.

    Nissan.de:

    Nissan eröffnet neues Presswerk in Sunderland
  • Top-Designerinnen und ihre Geschichte zum neuen Nissan Juke

    Im Vorfeld des Internationalen Frauentags am 8. März feiert Nissan zwei seiner Designerinnen – beide mitverantwortlich für den neuen Look des Nissan Juke. Mit zusammen über 30 Jahren Erfahrung lassen sich Lesley Busby, Nissan Colour Manager, und Carine Giachetti, Nissan Colour-, Material- und Finish-Designerin, von der Welt um sie herum inspirieren, um automobilen Meisterstücken den letzten Schliff zu verleihen.

    Nissan.de:

    Top-Designerinnen und ihre Geschichte zum neuen Nissan Juke
  • Nissan, TenneT und The Mobility House: Elektroautos speichern überschüssige Windenergie und sparen CO2

    Der Übertragungsnetzbetreiber TenneT, der führende Elektroautohersteller Nissan und das Technologieunternehmen The Mobility House haben ein bedeutendes Vehicle-to-Grid (V2G) Pilotprojekt zur Einsparung erneuerbarer Energien in Deutschland beendet.

    Nissan.de:

    Nissan, TenneT und The Mobility House: Elektroautos speichern überschüssige Windenergie und sparen CO2